• Kanzlei
  • Rechtsgebiete
  • Team
  • Kontakt
  • Unabhängig, kompetent, erfahren. International. Profitieren Sie von unserer Expertise.

    Wir sind eine auf Gewerblichen Rechtsschutz spezialisierte Patent- und Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in München, die im Jahr 2014 durch die Partner Bernhard Ruttensperger, Dr. Jürgen Lachnit, Dr. Hans-Jürgen Trossin und Alexander Gomoll gegründet wurde. Die Gründungspartner lernten sich in einer international ausgerichteten IP-Großkanzlei kennen, hier reifte im Laufe der Jahre die Erkenntnis heran, dass sich ein ganzheitlicher Beratungsansatz zum Wohle des Mandanten am Besten in einer kleineren und inhabergeführten Kanzlei umsetzen lässt.

    Unsere Anwälte verfügen über langjährige Berufserfahrung in allen Bereichen des Gewerblichen Rechtsschutzes. Wir sind daher in der Lage, fallspezifisch optimale Teams zusammen zu stellen, um unsere international ausgerichtete Mandantschaft in allen relevanten Fragen vollumfänglich und zielführend beraten zu können. Um die Erreichung dieser Ziele auch international zu gewährleisten, verfügen wir über ein langjährig gewachsenes Netzwerk mit Korrespondenzkanzleien in weit mehr als 100 Ländern. So sind wir in der Lage, das gemeinsam mit dem Mandanten definierte Ziel und damit schlussendlich das wirtschaftliche Interesse unserer Mandanten auch international umzusetzen. Dies gilt sowohl für die Anmeldung, Aufrechterhaltung, als auch die gerichtliche und außergerichtliche Durchsetzung in den Bereichen der technischen und nichttechnischen Schutzrechte und somit für Patente, Gebrauchsmuster, Marken, Designs, sowie für die angrenzenden Rechtsgebiete wie dem Wettbewerbs- und Urheberrecht, einschließlich sämtlicher Fragen der Verlizensierung von Schutzrechten. All unser Handeln ist hierbei stets auf die wirtschaftlichen Interessen unserer Mandanten ausgerichtet.

    Auf nationaler Ebene vertreten wir die Interessen unserer Mandanten vor dem Deutschen Patent- und Markenamt, dem Bundespatentgericht sowie den relevanten Gerichten einschließlich aller Berufungsinstanzen. Vor dem BGH arbeiten wir eng mit dort zugelassenen Vertretern zusammen. International sind wir in sämtlichen Verfahren vor dem Europäischen Patentamt, der World Intellectual Property Organization und dem Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt zugelassen und vertreten dort die Belange unserer Mandanten in allen Belangen des Gewerblichen Rechtsschutzes.

    Patentanwälte und Rechtsanwälte - technisches Verständnis plus juristisches Know-how

    Im Bereich des Patentrechts sind oftmals komplexe technische oder naturwissenschaftliche Sachverhalte zu beurteilen. Daher werden hier besonders qualifizierte Fachleute benötigt, die sowohl die technischen Zusammenhänge von Erfindungen verstehen und überprüfen können, als auch rechtliche Expertise besitzen. Daher ist ein naturwissenschaftliches oder technisches Studium Voraussetzung für einen Patentanwalt. Daran schließt sich ein auf den gewerblichen Rechtschutz fokussiertes juristisches Studium mit großen Praxisanteilen im Bereich des Patentrechts an.
    Bei RLTG arbeiten Patent- und Rechtsanwälte Hand in Hand, um technische und juristische Expertise für unsere Mandanten möglichst zielführend zu verbinden. Neben dem Schutz von Innovationen im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich ist der Schutz des weiteren geistigen Eigentums nicht minder relevant. Wir beraten Sie auch hier umfassend und differenziert.